home
//ÜBER UNS / PRODUKTE/HÖRFUNK WERBESPOTS/EIN GUTER RADIOSPOT - IST DAS GESICHT IN DER MENGE
soundlarge | geht ins ohr.

EIN GUTER RADIOSPOT - IST DAS GESICHT IN DER MENGE

radio-1475055_1920_pixabay.jpg

Schöne Grüße von Ihren Kunden: Lassen Sie mal wieder von sich hören!

 

Und mal ehrlich, womit würde das besser gehen als mit einem Hörfunkspot. Radio ist das Tagesbegleitmedium Nummer 1, denn der Komfort liegt ja auf der Hand: Wir können es praktisch immer und überall nutzen - egal was wir machen.



soundlarge produziert im Jahr tausende Spots, Jingles und Promos für Radiosender, aber auch für Direktkunden.

 

Unser Kreativ- und Produktionsteam ist also täglich in der Materie und hält engen Kontakt mit den führenden Radiostationen im In- und Ausland. Bei uns gibt es keine Produktionen von der Stange sondern individuell angepasste Konzepte für Ihren Werbespot.

 


Ganz nach Ihren Anforderungen und Bedürfnissen sind auch die Kosten gestaffelt.
Wählen Sie die Sprecherkategorie, die Anzahl der Sprecher und bestimmen Sie das Verbreitungsgebiet. So wird es auch für das kleine Budget möglich am Werbemarkt mithalten zu können.

 

Wir arbeiten ausschließlich mit Profisprechern, die eine Sprachausbildung nach Theodor Siebs abgeschlossen haben, damit Ihre Kampange Ihren hohen Ansprüchen entspricht.

SOUNDLARGE-SOUNDFILE:

Zusätzlich bieten wir Radiosendern attraktive Rabatte, für Mutationen oder Reminder.

Informieren Sie sich noch heute und lassen Sie sich ein maßgeschneidertes Angebot machen, oder fordern Sie als Mediaberater eines Senders unsere Preisliste zur Selbstkalkulation an:

Mail: office@soundlarge.at
Telefon: 0043 (0) 316 67 34 34

 


Radiowerbung wirkt! 11 gute Gründe für Radiowerbung

Radio kann durch gezielten tageszeitlichen Einsatz klar definierte Zielgruppen optimal erreichen.

Radio wird zu jeder Zeit und an jedem Ort gehört, ist bei vielen Tätigkeiten über den Tag ständiger Begleiter und garantiert damit raschen Reichweitenaufbau.

Radio erreicht täglich mehr als 80 Prozent der Bevölkerung, hat die höchste Nutzungsdauer aller tagesaktuellen Medien (täglich dreieinhalb Stunden pro Person) und gewährleistet damit einen schnellen Kontaktaufbau und rapiden Anstieg der Werbewirkung.

Radio hat treue Kunden: Im Schnitt liegt die Anzahl der gehörten Radioprogramme bei nur 1,4. Damit erreichen Sie mit großer Sicherheit Ihre Zielgruppe (kein Zappen wie im TV).

Radio hat die höchste zeitliche Nähe zur Kaufentscheidung: Die Radio Prime-Time (Früh) und Radio Drive-Time (Nachmittag) liegen direkt vor den Haupteinkaufszeiten und können somit den entscheidenden Kaufimpuls geben.

Radio ist stark zielgruppenorientiert und bietet daher ein klares Profil der Empfänger von Werbebotschaften ohne große Streuverluste.

Radio ist das interaktive Medium und kann in sehr kurzem Zeitraum Massen mobilisieren und ist damit das schnellste und flexibelste Medium und bietet neben dem Radiospot eine hohe Vielfalt an Gestaltungsvarianten für Werbung.

Radio ist das emotionalste Medium, denn es lebt von seiner Regionalität und von seiner Rolle als lokaler Ansprechpartner für die Hörer.

Radio produziert beim Hörer „Bilder im Kopf“ und kann daher neue, besondere Kaufimpulse schaffen.

Radio ist ein Full-Service-Partner und leistet Hilfestellung von der Konzeption über die Produktion bis zum perfekt abgestimmten Schaltplan.

Radio ist das zuletzt genutzte Medium vor der Kaufentscheidung.

WRIGLEYS.jpg

Eine Geschichte zur Werbung

Während einer Flugreise wurde der amerikanische Kaugummi-König Philipp Wrigley von einem begleitenden Journalisten gefragt: 'Sagen Sie, Herr Wrigley, warum stellen Sie eigentlich Ihre aufwendige Werbung nicht ein? Alle Welt kauft doch bereits Ihre Kaugummis, und Sie könnten mit einem einzigen Schlag ein Vermögen einsparen!' Darauf Wrigley: 'Wir haben schon seit geraumer Zeit unsere Flughöhe von 6 000 Metern erreicht. Schlagen Sie wirklich vor, daß ich jetzt ins Cockpit gehe und den Piloten anweise, die Motoren abzuschalten, um Treibstoff zu sparen?'